Schrottpreise für Kupfer sind sehr hoch



Mancher Altmetallschrott wird sehr stark nachgefragt, wie zum Beispiel Kupfer oder Aluminium. So sind die Schrottpreise für Kupfer bzw. Aluminium auch sehr hoch und selbst die Abgabe kleiner Mengen kann sich für Privatpersonen lohnen.

Immer wieder hört man, dass die Preise für Altmetall in den letzten Monaten stark gesunken sind. Jedoch trifft dies nicht auf alle Metalle zu, denn die Schrottpreise für Kupfer liegen derzeit auf einem sehr hohen Niveau. Die Gründe hierfür sind sehr vielfältig. Zum einem liegt es in der gestiegenen Nachfrage innerhalb Deutschlands. Aber auch den Schwellenländern wie zum Beispiel China und Indien ist die Nachfrage stark gestiegen. Zum anderen sind die natürlichen Ressourcen in der Natur für Kupfer nicht mehr unbegrenzt. Das heißt, dass von der Industrie benötigte Kupfer kann nicht mehr allein über die natürlichen Ressourcen gewonnen werden.

Die Entwicklung des Schrottpreises für Kupfer wird in naher Zukunft mit Sicherheit kaum sinken. So können selbst mit geringen Mengen altem Kupfer schon beachtliche Gewinne erzielt werden. Dies hat nicht nur dazu geführt, dass sehr viele Privatpersonen ihre Altmetalle zum Schrotthändler tragen, in der Hoffnung von den hohen Schrottpreisen für Kupfer zu profitieren. Nein auch der Diebstahl von Kupfer hat in der letzten Zeit sehr stark zugenommen. Die Polizei hat alle Hände voll zu tun den Dieben auf die Spur zu kommen bzw. derartige Diebstähle zu verhindern. Besonders betroffen sind immer wieder historische Gebäude, deren Dachrinnen noch aus Kupfer gefertigt worden sind. Ebenso werden vermehrt Kupferkabel oder Ähnliches aus den Warenlagern diverser Handwerker gestohlen.

Wie sich der aktuelle Schrottpreis entwickelt, kann jeder im Internet nachlesen, eine Suche mithilfe der Suchwörter ?Schrottpreise Kupfer? führt zu zahlreichen Webseiten. Die sich auf die Anzeige der aktuellen Schrottpreise spezialisiert haben. Auf diesen Internetseiten erfahren sowohl Privatpersonen als auch Schrottankäufer ständig die aktuellen Altmetallpreise für Kupfer. Die Preise werden in der Regel je Tonne bzw. je tausend Kilogramm Kupfer angezeigt. Private Verkäufer haben so die Möglichkeit die Schrottpreise für Kupfer vor der Abgabe im Internet zu Rechnereien, somit können sie besser kontrollieren, ob der Schrotthändler vor Ort reelle Preise zahlt. Denn nicht immer ist dies der Fall, insbesondere wenn der Ankäufer seine eigene Gewinnspanne maximieren möchte. Zu große Abweichungen sollten nicht akzeptiert werden, besser ist es, sich weitere Angebote von Schrottankäufern der Umgebung einzuholen. Dabei ist zu beachten, dass eine geringe Abweichung nach oben oder unten zu den Angaben im Internet durchaus als normal angesehen werden kann.



Aktuelle Schrottpreise Dezember 2011
pro Tonne im Überblick
Kurs in Euro mit Differenz in Prozent zum Vormonat
3.400,00 €
0,00%
Kupfer (Kabel rein / Millberry)
4.455,00 €
0,00%
Kupfer (Kerze)
4.725,00 €
0,00%
Kupfer (Raffinerie)
1.800,00 €
0,00%
Kupferkabel (geringer Kupfer Anteil)
Stand: Dezember 2011
Jetzt Ihren RSS-Feed
ins Verzeichnis eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen? Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-nachrichten.de


Neue Themen







RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.07170 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -