Das erfolgreiche und traditionsreiche Hercules Motorrad



Jeder kennt das Hercules Motorrad. Mittlerweile gehört es schon fast zu den Oldtimern. Aber bei vielen Motorrad-Fans ist es nach wie vor sehr beliebt. Das erste Hercules Motorrad kam schon 1905 auf den Markt.

Die Firma Hercules hatte sich ursprünglich auf Fahrräder konzentriert, als sie 1886 von Carl Marschütz gegründet wurde. 1905 kam dann das erste Hercules Motorrad auf den Markt. Es verfügte über einen 4,5 PS FN-Motor, der in Belgien hergestellt wurde. Hercules stellte für seine Motorräder keine eigenen Motoren her. Zwei Jahre später, 1907, stellte man die Produktion wieder ein, da der Markt nicht gegeben war. Ab 1928 produzierte die Firma das Hercules Motorrad dann wieder. Man begann mit Fichtel & Sachs zusammenzuarbeiten und benutzte ab 1930 auch deren Motoren. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Hercules-Werk zerstört. Ab 1949 konnte die Motorrad-Produktion jedoch wieder aufgenommen werden.

Nach einer langen Geschichte von Verkäufen und Übernahmen wurde 1997 die Motoren-Produktion für das Hercules Motorrad von Fichtel & Sachs eingestellt und die Reste der Produktion in Sachs Fahrzeug- und Motorentechnik umbenannt. Das Hercules Motorrad von damals ist Geschichte. Aus der Firma wurde die SFM GmbH und Motorräder werden nur noch in China hergestellt. Hercules blickt auf eine 120-jährige Tradition zurück und viele Besitzer von Hercules Motorrädern pflegen diese mit Stolz. Es gibt zahlreiche Vereine und Interessensgemeinschaften, die ihre Maschinen zum Hobby gemacht haben.

Ein besonders berühmtes Hercules Motorrad ist die Kradmeldermaschine, welche von der Bundeswehr eingekauft wurde. K 125 Bw ?Military? und ab 1991 die K 180 Bw erwiesen sich als sehr zuverlässige Maschinen. Sehr berühmt ist auch die Hercules W 2000. Die Maschine mit Wankelmotor ging 1974 in Serie und gehört heute zu einem der beliebtesten Sammelobjekte. Auch die Hercules 322 lässt die Herzen von Oldtimer-Fans höher schlagen. Das Hercules Motorrad war in den 50er Jahren mit 250 Kubikzentimeter und 15,1 PS das stärkste der Firma. Weitere Motorräder von Hercules sind: Hercules MK 3 X, Hercules Prima GT, Hercules MK 2 oder Hercules 220 PL.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.03341 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -