Schülernachhilfe & Nachhilfe im Internet



In Zeiten des wachsenden inländischen Bildungsnotstandes gibt es einen Boom an Schülernachhilfe- und Nachhilfeorganisationen. Und der oftmals schnelle Lernerfolg untermauert dabei ihre Legitimation.

Ein eindeutiger Indikator für das sinkende Bildungsniveau innerhalb Deutschlands zeigt sich augenscheinlich darin, dass heutzutage viele Schüler ihre eigene deutsche Muttersprache immer weniger ausreichend beherrschen. Dass zudem vermehrt Schwächen in anderen Fächern wie Mathematik oder Physik, die aufgrund der erforderlichen abstrakten Denkfähigkeit an sich schon recht anspruchsvoll sind, auftreten, liegt in der Natur der Sach(lag)e.

Wenn nun jedenfalls ein Schüler seine Lernschwächen in bestimmten Fächern nicht mehr in den Griff bekommen sollte (sei es selbst oder mithilfe anderer) und somit evtl. sogar seine Versetzung gefährdet ist, dann ist die Entscheidung hin zu einer spezifischen, kompetenten Fächernachhilfe bei einer privaten Nachhilfe(organisation) auch heutzutage die genau dafür richtige Lösung. Denn mit einer guten Schülernachhilfe, die häufig auch ein oder mehrere Fächer abdecken kann, kann gezielt thematisch auf die Fächerdefizite eingegangen werden. Dadurch, dass mit einem Profi in diesem Fach (im wortwörtlichen Sinne) zusammen gearbeitet wird, kann nicht nur genau analysiert werden, wo genau es hakt, sondern das Fachproblem kann auch schnell in regelmäßigen Sitzungen mit zahlreichen unterschiedlichen Beispielaufgaben weitestgehend beseitigt werden. Außerdem kann jeweils bei bevorstehenden Klassenarbeiten auf die gleiche Weise der Schüler gut darauf vorbereitet werden. Auch kann der Nachhilfelehrer im Voraus neuen Lernstoff mit dem Schüler durchgehen, so dass dem Schüler im Unterricht sowohl aufgrund seiner Vorkenntnisse die neue Thematik wesentlich eingängiger ist als auch er sich aktiver daran beteiligen kann, um auch mündlich positiver aufzufallen.

Da zwischen dem Lehrer und dem Schüler normalerweise ein sehr enges Arbeitsverhältnis besteht, sollte auf jeden Fall die Chemie zwischen beiden Stimmen, wenn nicht - sollte auf einen alternativen Nachhilfelehrer zurückgegriffen werden.

Natürlich ist es auch für Studenten, Ausländer, Erwachsene oder andere, die auf einem bestimmten Fachgebiet Defizite haben und sich auf jeden Fall darin verbessern wollen, absolut hilfreich auf Nachhilfe zurückzugreifen.

Da es im Internet inzwischen vielfach gute, kostenlose Lernprogramme für verschiedenste Fächer (besonders bei Fremdsprachen wie Englisch oder auch für Deutsch und Mathematik) gibt und das Internet ja ein Allgemeingut geworden ist, ist es lohnenswert durch zusätzliche ergänzende Beispielaufgaben dort den vom Nachhilfelehrer vorher transparenter gemachten Lernstoff weiter zu festigen.









RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.04280 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -