Dringend benötigt: Nachhilfe. Studenten gesucht



Schüler brauchen durch den hohen Leistungsdruck und das gestiegene Lernpensum immer öfter Nachhilfe. Studenten sind in der Regel auf der Suche nach Arbeit. Gesucht wird: anspruchsvolle Nachhilfe, Studenten eignen sich hervorragend für diesen Job.

Bei dem umfangreichen Pensum der Schüler wundert es kaum noch, dass einige den Stoff nicht gänzlich bewältigen können. Es ist schon lange kein Zeichen mehr dafür, ein schlechter Schüler zu sein, wenn man Nachhilfe in Anspruch nimmt. Auch gute Schüler, die das Pensum sonst einfach nicht schaffen würden, benötigen manchmal Nachhilfe. Studenten bieten sich geradezu an, um Nachhilfe zu erteilen. Es gibt jedoch einige Aspekte, die Sie bei der Wahl des Nachhilfelehrers berücksichtigen sollten.

In der Regel haben Schüler nicht in allen Fächern Schwächen, sie benötigen also nicht in jedem Fach Nachhilfe. Studenten des Fachs, in dem Ihr Kind Schwächen zeigt, eignen sich natürlich am besten, um angemessene Hilfestellungen geben zu können. Hat Ihr Kind also eine Schwäche in Biologie, würde sich Nachhilfe von einem Biologiestudenten anbieten. Lassen Sie sich unbedingt vor der ersten Nachhilfestunde über den Leistungsstand des Studenten informieren. Kaufen Sie nicht die Katze im Sack. Besprechen Sie nach der ersten Stunde mit Ihrem Kind, ob es mit der Nachhilfe zufrieden war. Studenten haben in der Regel das zu vermittelnde Wissen. Doch es kann auch vorkommen, dass der betreffende Student ein Genie seines Fachs ist, dass die Fähigkeit, das Wissen zu vermitteln, jedoch gänzlich fehlt. Fragen Sie Ihr Kind also nach der ersten Nachhilfestunde, ob der Student den Lehrstoff gut vermitteln kann.

Es ist ein Unterschied, ob Ihr Kind Nachhilfe von jemandem aus einer höheren Klasse, einem Klassenkammeraden oder von einem Studenten bekommt. Suchen Sie für Ihr Kind die bestmögliche Nachhilfe. Studenten haben umfassenderes Wissen als zum Beispiel Schüler höherer Klassen. Daher können sie Ihrem Kind oft mehr Hintergrundwissen vermitteln, welches für das Verständnis des Stoffes hilfreich sein kann. Wenn der Student gut auf seinem Gebiet ist, wenn er sein Wissen auch vermitteln kann und wenn Schüler und Nachhilfelehrer eine gute Beziehung haben, steht einer Verbesserung der schulischen Leistungen Ihres Kindes nichts mehr im Wege. Das Ganze gilt für Studentinnen natürlich ebenso.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.03215 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -