GPS Kamera - neue Wege beschreiten!



Eine GPS Kamera ist für jeden Technikfreak ein Erlebnis. Die Koordinaten eines Fotos mit GPS festzuhalten, ist von großem Vorteil. Man findet nahezu jeden Ort der Welt auf der Karte wieder.

Die GPS Kamera ist eine Kamera, die mit GPS-Technik ausgestattet ist. GPS ist die Abkürzung von "Global Positioning System", einem satellitengestützten Navigationssystem. Das amerikanische Verteidigungsministerium entwickelte das heute von jedermann verwendbare System in den 1980er Jahren. GPS wird in Handys, PDAs und Navigationsgeräten eingesetzt und funktioniert durch das Zusammenspiel der Signale von mehreren Satelliten mit sehr geringen Abweichungen. Lange hatten Digitalkameras kein GPS, aber nun ist die GPS Kamera im Handel und wird gerne genommen. Sie erweitert die Funktionalität der Digitalkameras um ein sehr wichtiges Element: die Ortung der gespeicherten Fotos mit den Koordinaten des Satelliten.

Eine GPS Kamera wird nicht als Navigationssystem benutzt, dafür ist sie zu langsam, aber man kann damit die Koordinaten des Aufnahmeortes in den Bildinformationen abspeichern. Das Verfahren wird "Geotagging" genannt. Der Anwender kann die Bilder auf Karten anzeigen, die Fotos automatisch mit Schlagworten versehen und später mithilfe der Angabe von Ortsnamen die Bilder wieder finden. Es gibt Kameras, die über WLAN Bilder versenden. Alle großen Kamerahersteller haben eine GPS Kamera im Angebot. Über Plug and Play kann die Kamera dann die Bilder auf dem heimischen Computer ablegen. Die bekanntesten GPS Kameras kommen von Nikon, Samsung und Ricoh. Sie alle verfügen alle über ähnliche Funktionen.

Einige Hersteller haben Kabel für den Anschluss einer Kamera an ein GPS-Gerät entwickelt, damit können Digitalkameras, die nicht über ein eingebautes GPS verfügen, trotzdem "Geotagging" betreiben. Man muss demnach nicht das ultimative Modell einer GPS Kamera besitzen. Die GPS Kamera ist beim Benutzer sehr beliebt. Trifft er auf ein spannendes Motiv, so können Zeit und Ort festgehalten und das Foto mit allen Informationen an den heimischen PC geschickt werden. Es ist auf jeden Fall spannend, die Bilder danach bei Google Maps zu sehen.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.03446 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -