Duales Studium - Ausbildung und Studieren



Ein duales Studium ist eine gute Möglichkeit, eine berufliche Ausbildung zu beginnen und gleichzeitig zu studieren. Viele Universitäten bieten darum duale Studiengänge für interessierte Abiturienten an. Vor allem wirtschaftliche Studiengänge sind gefragt.

Ein Studium und eine Ausbildung haben beide ihre Vor- und Nachteile. Während das Studium einen hohen Bildungsabschluss und damit bessere Karrieremöglichkeiten verspricht, hat man während der Ausbildung die Gelegenheit, schon etwas Geld zu verdienen. Im dualen Studium vollzieht man eine Ausbildung im Betrieb, erhält aber auch die nötige Zeit, ein Studium zu betreiben. Darum ist ein duales Studium eine gute Möglichkeit, einen hohen Abschluss anzustreben und Geld zu verdienen.

Durch ein duales Studium hat auch der Arbeitgeber viele Vorteile. Zwar verzichtet er zum Teil auf den Einsatz seines Auszubildenden. Dafür kann er aber nach dem dualen Studium einen Arbeitnehmer einstellen, der dem Unternehmen verbunden ist und praktische Erfahrungen vorweisen kann. Gleichzeitig kann er sich während der Ausbildung ein Bild über die Arbeitsweise und Zuverlässigkeit seines Mitarbeiters machen. Von so einer Ausbildung profitieren daher beide Seiten. Darum sind duale Studiengänge auch sehr beliebt.

Wer ein duales Studium beginnen möchte, muss zuerst einen Arbeitgeber finden. Man verpflichtet sich dazu, in der studienfreien Zeit zu arbeiten. Dieser vergibt als Gegenleistung ein Stipendium. Nicht jedes Unternehmen bietet von vornherein ein duales Studium an. Es empfiehlt sich, sich einfach mal darauf zu bewerben. Es ist durchaus möglich, dass der Geschäftsführung die Idee von einem solchen Studienprojekt noch gar nicht kam. Je mehr der Arbeitsmarkt aber dazu tendiert, junge und gut ausgebildete Menschen mit Praxiserfahrung zu suchen, desto größer stehen die Chancen, ein duales Studium beginnen zu können.

Die Knappheit von Arbeitsplätzen kann ein wichtiger Grund sein, ein duales Studium zu beginnen. Denn viele Firmen haben ein großes Interesse daran, ihre Auszubildenden später im Unternehmen zu halten. Es ist eine der Möglichkeiten, schon vor Beginn der Ausbildung für die Zukunft zu planen. Darum ist es ratsam, schon beim Vorstellungsgespräch über duale Studiengänge zu sprechen.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.05111 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -