Fliesen online kaufen: Geld sparen durch Preisvergleich



Fliesen online kaufen kann viel Geld sparen. Allerdings gibt es auch beim Kauf von Fliesen im Internet vieles zu beachten, denn die einzelnen Anbieter unterscheiden sich zum Teil erheblich beim Preis und den weiteren Konditionen. Worauf Sie beim Fliesen online kaufen besonders achten müssen und wie Sie bares Geld sparen, verraten wir Ihnen in diesem Bericht.

Fliesen online kaufen kann viel bares Geld sparen. Vor allem Bauherren, die während der Bauphase auf jeden Cent acht müssen und um den Kauf von Fliesen nicht herum kommen, können viel Geld sparen, wenn sie die Fliesen online kaufen. Verglichen mit den Preisen vom Fliesenhändler oder dem Fliesenfachgeschäft beträgt die Ersparnis bis zu 50 Prozent des Warenwertes. Auch die unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller kann in den meisten Fällen deutlich unterboten werden, wenn man sich vor dem Fliesenkauf im Internet informiert. Wer Fliesen online kaufen möchte, sollte allerdings die einzelnen Anbieter genau miteinander vergleichen, denn die Unterschiede zwischen den Händlern sind teilweise sehr groß.

Bevor man Fliesen online kauft, sollte man genau wissen, welche Fliesen man haben möchte. Dafür empfiehlt es sich, vor der Bestellung im Internet zunächst einen Fachhändler für Fliesen aufzusuchen. Dort kann man sich ausgiebig beraten lassen und vorab die beste Fliese aussuchen. Auch hier ist es ratsam, mehrere Händler aufzusuchen, um sich eine möglichst breite Palette an Fliesen anzuschauen und das richtige Muster zu finden. Hat man sich für eine Fliese entschieden, kann man sich auf die Suche nach einem günstigen Online-Händler machen. Doch bevor man die Fliesen online kauft, sollte man unbedingt die einzelnen Anbieter vergleichen, sie unterschieden sich vor allem im Preis, aber auch die Lieferkosten und die Lieferzeit sind bei Fliesen nicht zu vernachlässigen. Ein Paket wiegt gut und gerne 20 Kilogramm und wenn man als Bauherr zwei Bäder, den Flur und die Küche mit Fliesen ausstatten möchte, dann kommen schnell einige hundert Kilogramm zusammen. Außerdem kann die Lieferzeit bei einigen Händlern mehrere Wochen betragen. Das kann zu Problemen führen, wenn der Fliesenleger mit seiner Arbeit nicht rechtzeitig beginnen kann, weil die Fliesen noch nicht eingetroffen sind.

Wer Fliesen online kaufen möchte, stellt schnell fest, dass es neben Großhändlern mit umfangreichen Sortimenten auch diverse kleine Anbieter gibt. Dort erhält man in der Regel ausgefallene und seltene Muster, denn viele kleine Fliesenhändler haben sich mit den Jahren auf spezielle Sparten konzentriert. So kann man viel Geld sparen, wenn man Mosaikfliesen online kaufen möchte. Für einen Quadratmeter Mosaikfliesen mit Naturstein und Glas zahlt man beim Fachhändler rund 150 Euro. Kauft man die gleiche Fliese online, kann man sie für unter 100 Euro je Quadratmeter finden.  Die Ersparnis kann 50 Prozent und mehr betragen, etwa wenn man einen Fliesenhändler findet, der sich auf Restposten spezialisiert hat. Deshalb gilt: Beim Fliesen online kaufen spart man eine Menge Geld, doch bevor man sich für einen Anbieter entscheidet, sollte man zunächst das Fliesenangebot im Fachhandel anschauen und die einzelnen Online-Händler genau miteinander vergleichen. Vielleicht kostet der Quadratmeter bei einem Anbieter etwas mehr, dafür spart man sich die Lieferkosten. Vergleichen lohnt sich.









RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.05520 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -