Kreditkarte American Express, ein weltweites Zahlungsmittel



Die Kreditkarte American Express ist weltweit bekannt und zählt zu den umsatzstärksten Kreditkarten der Welt. Die American Express Company, also der Herausgeber der American Express Kreditkarte, wurde im Jahr 1850 in New York gegründet.


Auch heute hat die American Express Company ihren Hauptsitz noch in New York, unterhält aber zahlreiche Filialen weltweit. Insgesamt verfügt das Unternehmen über mehr als 56 Millionen Kreditkartennutzer auf allen Kontinenten. Bekannt ist die Kreditkarte auch unter den Namen Amex oder Amexco. Die American Express Company bietet ein Vielzahl unterschiedlicher Kreditkarten mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen an. Die bekanntesten für Privatkunden sind die American Express Blue Card, die American Express Card, die American Express Gold Card sowie die American Express Platin Card.

Die American Express Blue Card gilt als so gennante ?Einsteiger-Kreditkarte?. Ihren Kunden bietet sie die Möglichkeiten, weltweit bargeldlos zahlen zu können. Auch Bezahlvorgänge im Internet können durchgeführt werden. Der finanzielle Spielraum dieser Kreditkarte ist abhängig vom Einkommen des Nutzers. Vorteilhaft ist, dass alle Buchungen online eingesehen und geprüft werden können. Ebenso stellt American Express eine Telefonhotline, die rund um die Uhr erreichbar ist, zur Verfügung. Die American Express Blue Card ist im ersten Jahr grundsätzlich kostenfrei. Wer mehrere Karten benötigt, zahlt für jedes Exemplar 10,00 Euro. Nach dem ersten Nutzungsjahr wird eine Jahresbeitrag von 35,00 Euro fällig, es sei denn, pro Jahr werden Umsätze von mehr als 3500 Euro getätigt. In diesem Fall bleibt die Kreditkarte auch weiterhin kostenfrei.

Die American Express Card ist die klassische Kreditkarte des amerikanisches Finanzunternehmens. Sie ist die meist verkaufte Kreditkarte des Unternehmens. Die Kreditkarte American Express Gold bietet sich für Menschen, die viel reisen, an. Sie ist mit zahlreichen Serviceleistungen ausgestattet, weshalb der monatliche Beitrag hier auch 140 Euro beträgt. Zu den eingeschlossenen Leistungen zählen beispielsweise Punktesammeln bei Reisen, ein Reiseversicherungspaket, exklusive und günstige Reiseangebote sowie ausführliche und kompetente Beratung von Reisen. ebenso wie bei allen Kreditkarten des Unternehmens ist die American Express Gold Card weitweit einsatzbar und verfügt über einen täglich erreichbaren Kundenservice.

In Deutschland wurde die erste American Express Card bereits im Jahr 1907 eingeführt. Die heute noch sehr beliebte und von vielen benutzte American Express Gold Card erschien erstmals 1966.. Wer an der Kreditkarte American Express interessiert ist, sollte einige wichtige Fakten und Voraussetzungen kennen. So richtet sich das Limit der Kreditkarte grundsätzlich nach der Höhe des Einkommens. Außerdem überprüft die American Express Company vor Herausgabe einer Kreditkarte die angegebenen Einnahmen des Antragstellers und fordert Informationen zu dessen Zahlungsmoral (SCHUFA-Auskunft) an.



Jetzt Ihren RSS-Feed
ins Verzeichnis eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen? Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-nachrichten.de


Neue Themen







RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.03292 Sekunden ·
© 2004-2020 RSS Nachrichten -