Bei der Kontoeröffnung auf Girokonto Zinsen achten



Wer ein Konto eröffnet, kann unter Umständen nicht nur Geld sparen, sondern auch Girokonto Zinsen erhalten. Ein Vergleich der verschiedenen Angebote ist daher empfehlenswert. Anfallende Gebühren und Zinsen für Dispokredite und Überziehungen sind zu beachten.

Ähnlich wie bei einem Tagesgeldkonto, kann man auch für das Girokonto Zinsen erhalten. Diese unterscheiden sich bei den verschiedenen Banken und Angeboten und sollten daher vor der Kontoeröffnung verglichen werden. Meist erhält man Girokonto Zinsen vierteljährlich. Die Höhe der Zinsen hängt in erster Linie davon ab, wie viel Geld sich regelmäßig auf dem Konto befindet.

Zunächst machen Girokonto Zinsen nur dann wirklich Sinn, wenn für das eröffnete Konto keine Kontoführungsgebühren anfallen. Diese übersteigen häufig die Höhe der erhaltenen Zinsen. Ein kostenloses Girokonto erhält man unter 30 Jahren oder aber ab einem bestimmten Geldeingang. Immer mehr Banken bieten sogar kostenlose Girokonten ohne diese Bedingungen an.

Girokonto Zinsen ergeben sich aus dem Geld, welches sich auf dem Konto befindet. Je höher der Kontostand, desto höher fallen auch die Zinsen aus. Während die Zinsen bei einem Tagesgeldkonto, wie der Name schon sagt, tagesgenau abgerechnet werden, berechnen sich Girokonto Zinsen aus dem Geld, welches zum Zeitraum der Abrechnung auf dem Konto ist. Entweder geschieht eine Verzinsung vierteljährlich oder aber jährlich. Nur wer stets einen Teil seines Geldes auf dem Girokonto lässt, kann sich letztendlich über Girokonto Zinsen freuen.

Sinnvoll ist es in jedem Fall, ein kostenloses Girokonto zu eröffnen. Andernfalls würden die Kontoführungsgebühren die erstatteten Zinsen bei Weitem übersteigen. Wie bei jeder Neuanschaffung ist es auch bei einer Girokontoeröffnung ratsam, die Konditionen genauestens zu prüfen und miteinander zu vergleichen. Wer dies tut, darf sich am Ende über die erhaltenen Girokonto Zinsen freuen, die zwar meist nicht hoch ausfallen, aber dennoch nicht verschenkt werden sollten. Denn schließlich hat niemand etwas zu verschenken und freut sich, wenn er ein wenig mehr Geld zur Verfügung hat. Und je mehr Geld man auf dem Konto hat, desto höher fällt auch die nächste Auszahlung der Girokonto Zinsen aus.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.17446 Sekunden ·
© 2004-2020 RSS Nachrichten -