Teure Abendkleider kaufen - alles kann, nichts muss



Teure Abendkleider ? braucht man so etwas? Tun es billigere Alternativen nicht auch? Und bei welchen Gelegenheiten trägt man so ein Abendkleid überhaupt? Dabei kann doch alles so einfach sein.

Wer kennt nicht die Bilder von Stars und Sternchen, die, gekleidet in teure Abendkleider, über den roten Teppich defilieren. Viele Frauen träumen davon, sich auch einmal in so eine schicke Robe kleiden zu können. Doch viele wissen nicht, zu welchen Gelegenheiten sie ein solches Kleid tragen könnten, zumal die meisten Designerkleider außerhalb der Preisklasse der Durchschnittsrate liegen. Preisgünstige Alternativen gibt es viele ? aber welches Kleid zieht man eigentlich zu welchem Anlass an?

Am bekanntesten ist wohl das sogenannte "Kleine Schwarze". Immer wieder wird betont, dass "frau" mindestens eins im Schrank haben müsse. Das ist auch gar nicht so falsch; ein schwarzes Cocktailkleid passt zu einer Vielzahl von Anlässen. Cocktailkleider sind meist knie- bis wadenlang und variieren stark im Schnitt und Stil, sodass es für jeden Figurtyp passende Modelle gibt. Neben dem klassischen schwarzen Kleid gibt es sie in zahlreichen anderen Farben; somit ist man mit einem Cocktailkleid bei nahezu jeder Gelegenheit adäquat gekleidet.

Bodenlange Abendkleider trägt man hingegen nur zu besonderen Anlässen, wie Hochzeiten, Bällen oder auch Opernbesuchen ? im Zweifelsfall sollte man sich vorher informieren, was für ein Dresscode bei der entsprechenden Veranstaltung erwünscht ist. Hier gilt besonders: Qualität hat ihren Preis. Teure Abendkleider sind meist aus besonders edlen Stoffen, wie Seide oder Taft, raffiniert geschnitten und häufig reich verziert. Sucht man ein Kleid, dass einen lange begleiten soll und eine besonders gute Passform hat, so lohnt es sich, mehr Geld für das gute Stück auszugeben. Findet man ein passendes Kleid, passt es aber nicht perfekt, kann es lohnend sein, einen Schneider aufzusuchen, der das Kleid anpassen und ändern kann. Hat man das perfekte Kleid gefunden, dürfen natürlich passende Accessoires nicht fehlen. Passende Schuhe und Handtasche sind ein Muss. Viele Fachgeschäfte bieten als besonderen Service das Färben von Schuhen an, sodass diese optimal zur Farbe des Kleides passen.

Wer sich in Kleidern unwohl fühlt oder mal etwas Neues ausprobieren möchte, kann auch zu einem Kostüm oder schicken Hosenanzug greifen. Wirkten Kostüme früher häufig etwas altbacken, gibt es sie mittlerweile in vielen Farben und verschiedenen Schnitten. Hosenanzüge sind besonders in der Arbeitswelt sehr beliebt, wirken sie doch nicht übermäßig feminin, verhüllen die Weiblichkeit ihrer Trägerinnen jedoch auch nicht zu sehr. Teure Abendkleider sind also kein Muss für jeden Kleiderschrank ? eines zu besitzen, schadet aber niemand.



Jetzt Ihren RSS-Feed
ins Verzeichnis eintragen

Sie haben einen RSS-Feed und möchten diesen gerne dieses RSS-Verzeichnis eintragen? Dann schreiben Sie gerne uns eine E-Mail an info@rss-nachrichten.de


Neue Themen







RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.06625 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -