Schnelles Internet mit einem HSDPA USB Stick



Mit einem HSDPA USB Stick kann man unterwegs ebenso schnell im Internet surfen wie zuhause und daher auch auf dem Laptop aufwendige Multimedia-Anwendungen nutzen. Die neue Technologie ist bereits in vielen Gebieten verfügbar.

Auch unterwegs nutzen inzwischen immer mehr Menschen das Internet. Früher war dies nur mit viel Geduld möglich, da die Verbindungen sehr langsam waren. Außerdem wurden für die mobile Internetnutzung verhältnismäßig hohe Gebühren fällig. Inzwischen sind die Preise jedoch deutlich gefallen, so dass die Internetnutzung über die Handynetze für jeden erschwinglich ist. Mit einem HSDPA USB Stick kann man mit dem Laptop von jedem beliebigen Ort aus online gehen.

Möglich wurde dies durch die Entwicklung der modernen UMTS-Technologie, die eine deutlich schnellere Datenübertragung im Bereich des Mobilfunks ermöglicht hat. Manche erinnern sich vielleicht noch an die eine oder andere Silvesterfeier, bei der die Handynetze überlastet waren und man seine Neujahrsgrüße erst nach mehrmaligen Versuchen übermitteln konnte. Eine Übertragung großer Datenmengen, wie sie für das Internet notwendig ist, wäre mit der alten Netztechnologie kaum möglich gewesen. Anders sieht es mit dem neuen UMTS-Standard aus, auf den inzwischen die meisten Netze umgerüstet sind. Ein HDSPA USB Stick sorgt für eine besonders schnelle Verbindung mit diesem hochleistungsfähigen Mobilfunknetz.

Bei manchen Anbietern ist zwar UMTS, aber kein HSDPA verfügbar. Letzteres nutzt zwar ebenfalls den UMTS-Standard, verfügt aber über besonders hohe Datenübertragungsraten. Mit einem HSDPA USB Stick kann man daher ebenso schnell im Internet surfen wie über die DSL Leitung zuhause. Dafür benötigt man allerdings eine Sim Karte des jeweiligen Netzbetreibers. Außerdem muss dieser die Technologie auch unterstützen, um schnelle Internetverbindungen zu ermöglichen. Daher sollte man sich im Vorfeld gut informieren, ehe man einen Vertrag über die Nutzung des mobilen Internets abschließt oder sich für ein Prepaid Angebot entscheidet. Dabei sollte man auch darauf achten, inwieweit das Handynetz des gewünschten Providers bereits für HSDPA gerüstet ist. Je großflächiger das Netz bereits modernisiert wurde, desto besser ist dies für den Kunden.










RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.05935 Sekunden ·
© 2004-2020 RSS Nachrichten -