SMS: Sim kann Mitteilungen speichern



Das Speichern von SMS: Sim und Telefonspeicher können die Kurzmitteilungen speichern. Bei den modernen Geräten können die Nachrichten dann auf verschiedene Wege von Telefon oder Sim-Karte auf den PC übertragen werden.

Das Schreiben von SMS zählt bereits seit Jahren zu den am meisten genutzten Funktionen von Mobiltelefonen. Für manche Personen ist es bereits ein wahres Hobby geworden. Durch spezielle Flatrates, aber auch insgesamt ist der Versand von Kurzmitteilungen in den vergangenen Jahren relativ günstig geworden. Eine SMS kostet bei den meisten Anbietern deshalb nur noch einen kleinen Teil des Betrags, der noch vor wenigen Jahren für den Versand gezahlt werden musste. Das Verschicken von Kurznachrichten kann dabei der schnellen Terminabsprache dienen oder auch zur zeitaufwendigen Unterhaltung auf elektronischem Wege werden. Besonders für Jugendliche ist das Versenden von Kurzmitteilungen nicht selten zu einem regelrechten Sport geworden. Es gibt zwei Möglichkeiten beim Speichern von SMS: Sim und Telefonspeicher können die eingehenden Nachrichten aufnehmen.

Wer sich mit Familie und Freunden per SMS austauschen möchte, erhält nicht selten Nachrichten, die für eine Person einen immateriellen Wert darstellen. Diese sollen dann möglichst lange gespeichert werden. Es stellt sich die Frage: Wie speichert man möglichst lange eine SMS? Sim und Telefonspeicher können die Nachricht zwar beide aufnehmen. Allerdings ist es sinnvoll, wichtige Kurzmitteilungen auf der Sim-Karte gespeichert zu haben. Wer sich ein neues Handy zulegt, verliert mit dem Wechsel der Sim-Karte vom alten in das neue Telefon ansonsten die bedeutungsvollen Nachrichten. Diese sind dann weiterhin im alten Handy gespeichert. Im umgekehrten Fall macht es allerdings Sinn, die Kurzmitteilungen im Telefon gespeichert zu haben, wenn eine neue Sim-Karte eingesetzt wird. Auf diese Weise bleiben alle SMS erhalten.

Bei den modernen Mobiltelefonen gibt es eine weitere Möglichkeit zur Speicherung von SMS. Sim und Telefonspeicher bleiben unangetastet, denn die Kurzmitteilungen werden per Kabel, Infrarot oder Bluetooth einfach auf den eigenen Computer übertragen. Auf diese Weise bleibt auch eine große Menge an SMS lange erhalten.









RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.09631 Sekunden ·
© 2004-2020 RSS Nachrichten -