Ohne PC-Lautsprecher bleibt der Computer leise



Zum Computer gehört die Maus, die Tastatur und natürlich PC-Lautsprecher. Bei diesen gibt es große Qualitäts- und Preisunterschiede. Es lohnt sich zu vergleichen. Vor allem, wenn man mit seinem Computer auch Musik hören will.

Ein Computer ohne Sound ist unvorstellbar. E-Mail Eingangstöne, Warntöne, Videos mit Musik, Filme, Spiele und vieles mehr kommen aus dem PC-Lautsprecher. Die Lautsprecher bekommt man ab rund zehn Euro und bis nach oben sind keine Grenzen in der Preisspanne gesetzt. Egal, ob man sich für billigere oder teurere Boxen entscheidet, man möchte das sie lange halten. Vor dem Kauf sollte man sich genau überlegen, wofür man den PC-Lautsprecher benötigt.

Braucht man die PC-Lautsprecher hauptsächlich für die Töne des Computers und hört aber auch gerne Musik, dann eignen sich Stereolautsprecher gut. Diese gibt es mit und ohne Subwoofer. Einen volleren Klang mit ausgeprägtem Bass erhält man mit Subwoofer. Diesen kann man bequem unter dem Schreibtisch aufstellen, denn es ist egal aus welcher Richtung der Bass-Sound kommt.

Spielt man mit Begeisterung Computerspiele und schaut Filme auf seinem PC, dann lohnt es sich in ein Raumklangsystem zu investieren. Dort gibt es unterschiedliche Systeme, wie beispielsweise das Zwei-Kanal-System oder das Mehrkanalsystem. Die Zwei-Kanal-Systeme geben die Töne in verschiedene Richtungen, aus unterschiedlichen Winkeln und zeitlich verzögert ab. Für dieses PC-Lautsprecher System benötigt man nur zwei Lautsprecher, es ist also platzsparend. Beim Mehrkanalsystem werden oft fünf Boxen und ein Subwoofer verwendet. Viele dieser Systeme arbeiten bereits in Dolby Digital und bieten ein Klangerlebnis wie im Kino. Dafür braucht man aber auch die entsprechend leistungsfähige Soundkarte im PC.

Hört man die Musik gerne auch mal über Kopfhörer, so ist zu empfehlen, beim Lautsprecherkauf auf einen entsprechenden Anschluss zu achten. Der Sound von den gängigen PC-Lautsprechern kommt nicht wirklich an den einer Stereoanlage heran. Mittlerweile ist der Sound bei den meisten Systemen so gut, dass man problemlos Musik hören und Filme gucken kann. Bekannte PC-Lautsprecher Hersteller sind beispielsweise Logitech, Hama, Bose, Philips oder Creative Inspire.









RSS · Nachrichten · RSS Reader · Podcatcher · RSSFeed eintragen · Verzeichnis
Datenschutzinformationen · Impressum · AGBs & Nutzungsbedingungenn · Partnerprogramme · Sitemap


· Diese Seite wurde generiert in 0.08913 Sekunden ·
© 2004-2019 RSS Nachrichten -